Mittagessen im Kindergarten

Essenzeiten:
Gruppen mit unter drei Jährigen: 11.30 Uhr
Gruppen mit über drei Jährigen: 12:30 Uhr

Kosten: 2,90 € pro Essen

Die Kinder, die regelmäßig das Mittagessen im Kindergarten einnehmen, bekommen ein Hauptgericht (2x vegetarisch, 1x Fisch, 2x Fleisch in der Woche) und abwechselnd eine Vorspeise (Salat, Suppe) oder eine Nachspeise (Obst, Joghurt, Pudding, Kuchen), so wird eine kindgemäße und ausgewogene Ernährung unsererseits gewährleistet. Es gibt generell kein Schweinefleisch. Die Zutaten für das Mittagessen werden von der zuständigen Mitarbeiterin aus dem Angebot der Firma Apetito ausgewählt und bestellt. Bei Lieferung werden die teilgegarten und tiefgefrorenen Einheiten im Tiefkühlschrank gelagert. Diese werden dann täglich nach dem Speiseplan, der von uns mit Beteiligung der Kinder selbst erstellt wird, entsprechend entnommen und im Konvektomat fertig gegart und unmittelbar serviert. Freitags wird unter Einbeziehung der Kinder das Mittagessen selbst zubereitet. Bei den Kindern unter drei Jahren wird selbstverständlich die Auswahl der Produkte angepasst. Alle Suppen, Salate, Nachspeisen und teilweise die Beilagen, wie Kartoffeln oder Reis werden selbst zubereitet.


Das Mittagessen wird in der Küche, beziehungsweise von den Krippenkindern im Gruppenraum eingenommen.
In unserer Einrichtung versteht es sich von selbst, dass die Pädagogischen Fachkräfte als Vorbild mitessen.